zurück

27.06.2018 | Caro

Ilztalschule mit dabei beim Sportfest der Extraklasse

Ilztalschule mit dabei beim Sportfest der Extraklasse: Abschlussevent im Unistadion Regensburg der Lauf-Dich-fit-Aktion

 Der sportliche Einsatz, die Ausdauer im Training und der Spaß am Laufen hat sich gelohnt für die Ilztalschüler: Die Ilztalschule war die einzige Schule im Landkreis, die bei der sportlichen Aktion Lauf-Dich-fit, initiiert vom Deutschen Leichtathletik-Verband, 100% erreichte. Insgesamt erzielten insgesamt sieben weitere Schulen aus Niederbayern 100% und wurden somit ebenso nach Regensburg eingeladen. Entscheidend war hier die höchste Erfolgsquote in Prozent, bezogen auf die Gesamtschülerzahl der jeweiligen Schule. Als Belohnung wartete auf die sportlichen Schüler ein spaßiger und informativer Sporttag rund um das Thema Leichtathletik.

Über mehrere Wochen hatten die Kinder Zeit, im Rahmen ihres Sportunterrichts für die Laufchallenge zu trainieren. Während dieser Übungsphase sollen den Schülern wichtige sportliche Werte wie Motorik, Koordination und Konzentration vermittelt werden, die auch einen erheblichen Einfluss auf viele Lebensbereiche haben. Hauptziel ist es, dass das Kind dabei spielerisch komplexe sportliche Basisfähigkeiten erlangt, um den Grundstein für spätere sportliche Weiterentwicklung zu erlangen.

Am 27.6 ging es schon vor eigentlichem Schulbeginn los. Mit dem Bus fuhren die Lehrer und Schüler nach Regensburg. Dort angekommen, wartete ein wunderschöner und gut organisierter Tag auf die Nachwuchssportler. Im Unistadion waren verschiedene Parcours aufgebaut,  die jede Gruppe nach System durchlaufen ist. Im Vordergrund stand aber weniger der Wettbewerb untereinander, als dass die Kinder und Jugendlichen ihre eigenen Stärken messen konnten. Der Tag war ein tolles Miteinander und ein großartiges Teamevent. In jedem Fall waren die Kinder die großen Gewinner: und das nicht nur sportlich gesehen, gleich fünf Ilztalschüler gewannen eine Eintrittskarte für die Deutsche Leichtathletik-Meisterschaften 2018 am 21./22.7 in Nürnberg. "Das Laufen ist bei uns ja Bestandteil des Lehrplans", so Irmgard Paulik, Schulleiterin. "Wir sind auf alle Fälle nächstes Jahr wieder dabei."