zurück

14.10.2020 | Angelina

„In da Jugendschui geht ebbs weida“

Seit unserem Start in der 2. Schulwoche waren die Jugendschüler sehr fleißig! Unser Sonnen- und mittlerweile auch Regensegel steht stabil, das Kochen über dem Feuer hat eine exzellente Routine bekommen und unser Bauwagen wurde ins Wasser und auf ein Fundament gesetzt. Außerdem haben wir ihn komplett leer gemacht, um mit der Isolierung und dem Innenausbau in der Intensivwoche vom 20. - 23.10.2020 zu beginnen. In dieser Zeit lernen die Schüler täglich in der Jugendschule.

 

 

 

 

 


Alles muss raus!

Stempen anspitzen

Stempen einhauen

Stempen einfassen

Löcher ausschäumen

Fundamente graben

girls power

Jeder packt mit an!

Wir haben Spaß... :)

...und immer leckeres Essen! ;-) (Kaiserschmarrn überm Feuer)

Kräuterquark